In neun Phasen zur optimalen Versuchsdurchführung

ACTS unterstützt Sie bei der Planung Ihrer Prüfanlage oder Ihres kompletten Fahrzeugsicherheitszentrums mit kompetenten Mitarbeitern – und das selbstverständlich auch bei Ihnen vor Ort. Hier erhalten Sie einen groben Einblick in das Neun-Phasen-Modell:

Phase 1: Grundlagenermittlung/-erstellung

  • Klärung der Aufgabenstellung
  • Identifikation des Anlagenzwecks
  • Identifikation der benötigten Ausrüstung
  • Grobterminplan
  • Budgetermittlung
  • Ergebnisdokumentation


Phase 2: Analyse und Vorplanung

  • Analyse der Grundlagen
  • Machbarkeitsuntersuchung
  • Abstimmung der Zielvorstellung, Randbedingungen
  • Erstellung Groblastenheft
  • Kostenschätzung
  • Lieferantenrecherche
  • Ergebnisdokumentation


Phase 3: Entwurfsplanung

  • Konzepterstellung (zeitlich/finanziell/technisch)
  • Kostenvergleiche
  • Integration fremder Planungsdienstleistungen
  • Fortschreiben des Groblastenheftes
  • Lieferanten Workshops
  • Zusammenstellung Entwurfsunterlagen


Phase 4: Genehmigungsplanung

  • Mitwirkung bei der Erstellung von Anlagen– und Prozessbeschreibungen


Phase 5: Ausführungsplanung

  • Erstellung des Feinlastenheftes
  • Fortschreiben des Terminplanes


Phase 6: Vorbereitung der Vergabe

  • Schnittstellen Abstimmung
  • Technische Rücksprache
  • Lieferantenworkshops


Phase 7: Mitwirkung

  • Angebotsanalyse und Bewertung
  • Vergabeempfehlung
  • Führen von Bieter Gesprächen
  • Kosten Kontrolle – Vergleich Entwurf zu Angeboten
  • Bewertung möglicher Kombinationen


Phase 8: Mitwirkung bei Erstellung und Aufbau

  • Pflichtenheft
  • Lieferantenaudits
  • Projektbesprechung
  • Vorabnahme
  • Aufbau der Anlage vor Ort
  • Dokumentation des Aufbaus (Bautagebuch)
  • Inbetriebnahme der Anlage
  • Abnahme der Anlage


Phase 9: Training, Prozessentwicklung

  • Praxisorientierte Unterweisung
  • Gesetzliche und theoretische Grundlagen
  • Umsetzung der Grundlagen in die Anwendung
  • Workflowanalyse
  • Prozess Mapping
  • Einführen eines kontinuierlichen Verbesserung Prozesses (KVP)
  • Prozessdokumentation
  • Ausbildung interner Auditoren

 

Wir unterstützen Sie gerne!

Kontakt