Messtechnik und Datenerfassung stellen zentrale Elemente in der Durchführung von Sicherheits- und Funktionsversuchen dar. Dabei ist die 100%-ige Zuverlässigkeit der eingesetzten Technologie verbunden mit höchster Genauigkeit der eingesetzten Sensoren die Basis für den Erfolg und die Nutzbarkeit des Versuchs in der Produkt- und Fahrzeugentwicklung. ACTS setzt hierzu unter anderem moderne Sensoren, Hochgeschwindigkeitskameras und Datenerfassungsmodule ein.

Hier finden Sie eine detaillierte Übersicht über das technische Equipment bei ACTS:

 

Übersicht Sensorik

  • Strom:
10–1.000 A
  • Beschleunigung:
10–2.000 g
  • Temperatur:
–40 bis +80 °C                                    
  • Kraft:
0,2–500 kN
  • Drehmoment:
10–700 Nm
  • Weg:
25–1.250 mm
  • Druck:
0,02–300 bar
  • Drehrate/Neigung:
300–2.400 °/s
0–360°



 

Übersicht Kameras

MegaVis HD+
  • 1.920 x 1.440 Pixel bei 1.000 fps      
  • 700 x 480 Pixel bei 10.000 fps
  • stationärer Einsatz in Crash und
    Standversuch                                                               




MacroVis EoSens & mini 2
  • 1.440 x 1.036 Pixel bei 1.000 fps
  • HiG-Ausführung für On-Board-Bereich               
  • Einsatz in Crash, Crash Simulation und Komponenten-Testing 




MiniVis EoSens & mini 1
  • 1.008 x 624 Pixel bei 1.000 fps
  • HiG-Ausführung für On-Board-Bereich        
  • Einsatz im Crash 




HSV LinkBox Cam Interface
  • Anschluss von bis zu 8 Kameras
  • Verteilung von Trigger, Netzwerk und Spannung
  • integrierter Sync-Generator
  • HiG-Ausführung für On-Board-Bereich

 

 

 

 

Übersicht Beleuchtung

Hochleistungs-LED Tageslichtleuchte
  • Lichtstrom 400.000 lm 
  • Farbtemperatur 6.000 K / flimmerfrei     
  • ersetzt einen 4.000 Watt HMI-Strahler




Hochleistungs-LED Modulleuchte 
  • kompakte Größe 41 x 28 x 25 mm
  • Lichtstrom 14.000 lm
  • Farbtemperatur 5.500 K / flimmerfrei
  • HiG-Ausführung für On-Board-Bereich          

 

 

Multihead Steuereinheit
  • Anschluss von bis zu 4 Modulleuchten
  • HiG-Ausführung für On-Board-Bereich     

 

 

 

Messtechnik von Kistler

KiDAU
  • zur Messdatenerfassung                        
  • 16 Bit Auflösung
  • 100 kHz Abtastrate
  • bis 100 g schockfest
  • digitale Eingänge



KiTimer
  • zur Airbagzündung
  • interne Datenerfassung
  • Zündverzögerung 0–1.000 ms                      
  • Zündstrom 2 A




KiHub
  • zur Verteilung von Netzwerk, Trigger und Spannung
  • CL2-Ethernet-Buchsen zur Verbindung von nxt32-Systemen
  • USB-Buchsen zur Verbindung von MICRODAU-Systemen

 

 

Messtechnik von Messring

 

NA33 als solider Standard
  • 16 Bit Auflösung
  • 100 kHz Abtastrate
  • bis 500 g schockfest
  • digitale Ein- und Ausgänge     

 

 

 

DTI-Messtechnik von Kistler

Schnittstellenmodul
4 Anschlussmöglichkeiten für DTI- und NXT-Messtechnik in Verbindung mit Step-Up-Converter 




Digitalisierungsmodul
  • 2,6–8,0 kB EEPROM Speicher               
  • 20 kHz Abtastrate
  • 16 Bit Auflösung




Datenerfassungsmodul
  • 144 Messkanäle
  • 12 DTI-Ports
  • 128–384 MB Speicher                               

 

 

M=Bus von Messring

 

Gateway
  • Schnittstelle zwischen Bus und Ethernet
  • 100 Mbit/s Ethernet
  • Verteilung von Trigger, Netzwerk und Spannung




Logger
  • zur Datenaufnahme im Dummy                 
  • bis zu 6 Kanäle
  • 16 Bit Auflösung
  • interne Batterie
  • 20 kHz Abtastrate
  • bis zu 32 Logger in Reihe

 

 

  

   

CANcorder
  • High- und Low-Speed CAN-Kanäle
  • bis zu 1 GB externer Speicher
  • interner Datenspeicher für bis zu 200.000 Messwerte
  • Triggerfunktion
  • weitere Schnittstellen: RS232, CANopen/DeviceNet

 

FlexRay-Logger
  • 10 Mbit FlexRay-Kanal
  • High- und Low-Speed CAN-Kanäle
  • weitere Schnittstellen: LIN, K-Line, RS232, USB, Ethernet, Bluetooth

 

Gantner-Messtechnik
  • 100 kHz Abtastrate
  • 19 Bit Auflösung
  • analoge und digitale Ein- und Ausgänge
  • galvanische Trennung aller Ein- und Ausgänge

 

 

 


Im Bereich des technischen Equipments können Ihnen folgende Serviceleistungen angeboten werden:

Unser Elektrolabor bietet Ihnen die

  • Wartung, Instandhaltung und Reparatur elektrischer Komponenten
  • Beschaffung und Inbetriebnahme neuer Mess- und Sensortechnik
  • Integration kundenspezifischer Messtechnik

Folgendes technisches Equipment können wir Ihnen verleihen

  • Dummies
  • Sensoren
  • Kameras

Weitere Informationen zur Vermietung sowie eine Liste aller verfügbarer Produkte finden Sie unter:

Dummy- und Sensorenverleih


Unser Kalibrierlabor bietet Ihnen die Kalibrierung von

  • Wegsensoren
  • Beschleunigungssensoren
  • Kraft-/Momentsensoren
  • Temperatursensoren
  • Winkelsensoren
  • Neigungssensoren
  • Drucksensoren
  • Prüfmittel