Überprüfung der Festigkeit von Sitzsystemen

Beim Kopfstützenprüfstand werden Rückenlehnen und Kopfstützen einer Sitzreihe quasistatisch belastet.

Technische Details

Antrieb:servohydraulisch
Prüfkraft:3 Stationen mit je 2,5 kN                                                          
Prüfmoment:3 Stationen mit je 3,5 kNm pro Rückenschale
Gleichzeitig prüfbare Sitzplätze:3

Einsatzgebiete

  • Lehnenmomentprüfungen mit einem Drehmoment von bis zu 3.500 Nm
  • FMVSS 202a
  • UN-R 17-08
  • VSTD 49–00
  • Nach Kundenspezifikation